Verein

Der „Verein der auswärtigen Liegenschaftsbesitzer in Braunwald“ ist ein politisch und konfessionell neutraler Verein im Sinne von Art. 60 ff. des Schweizerischen Zivilgesetzbuchs.

Der Verein will:

  1. für die Interessen der auswärtigen Liegenschaftsbesitzer bei Behörden und Privaten eintreten,
  2. die Mitarbeit in den für den Verein wichtigen Gremien von Braunwald anstreben,
  3. die Information und Diskussion über aktuelle Probleme des Kurortes Braunwald fördern und, soweit möglich, an konkreten Lösungen mitarbeiten,
  4. den Kontakt der Vereinsmitglieder untereinander und zur einheimischen Bevölkerung pflegen.

Mitglied kann jede auswärts domizilierte natürliche Person, Personengemeinschaft oder juristische Person mit Grundeigentum in Braunwald sein. Wer in Braunwald ein Dauermietverhältnis unterhält, kann ebenfalls Vereinsmitglied werden.

(Art. 1 ff. der Vereinsstatuten)

 

Der Jahresbeitrag für Aktivmitglieder beträgt derzeit CHF 50.00.

 

Die ordentliche Generalversammlung wird üblicherweise auf das Ende (Samstag) der ersten der beiden Stadtzürcher (Februar)-Sportferienwochen angesetzt. Die nächste Generalversammlung findet deshalb voraussichtlich am Samstag, 17. Februar 2018, in Braunwald statt.