Wechsel in der Geschaftsführung bei der Braunwald-Klausenpass Tourismus AG

Braunwald-Klausenpass Tourismus teilt mit:

Neuer Geschäftsführer bei der Braunwald-Klausenpass Tourismus AG

Der Geschäftsführer der Braunwald-Klausenpass Tourismus AG, Roger Zogg, verlässt nach zwei Jahren Tätigkeit die Tourismusorganisation in Glarus Süd. Als Nachfolger wurde der Tourismusfachmann Fridolin Hösli gewählt. Der gebürtige Glarner aus Leuggelbach tritt die Stelle per 1. Juli 2016 an.

Nach abgeschlossenem Studiengang Bachelor of Science in Tourism an der HTW Chur zog es den 29-jährigen Glarner ins westliche Berner Oberland. Bei Gstaad Saanenland Tourismus stieg er im April 2014 als Content Manager in die Tourismusbranche ein. Ein halbes Jahr später wurde er zum Leiter E-Marketing & Services befördert. In dieser Aufgabe trug er die Verantwortung über die vielseitigen Belange des E-Marketings sowie diverser Kooperationen und Sponsorings.

„Braunwald hat einen einzigartigen Charme, dieses spezielle Lebensgefühl hoch über dem Alltag, gilt es den Gästen zu vermitteln.“ In den kommenden Jahren will der Glarner die Positionierung Braunwalds als Familiendestination mit Angeboten für Genuss und Kultur schärfen und sich der Weiterentwicklung bestehender und der Schaffung neuer und innovativer Erlebnisse widmen.

Er freut sich ins Glarnerland zurück zu kehren, um gemeinsam mit den Leistungsträgern den Ferienort Braunwald und das Grosstal weiterzubringen.

Die Medienmitteilung findet sich hier.

 

Der VAL bedankt sich beim bisherigen Geschäftsführer, Roger Zogg, für die ausgezeichnete Zusammenarbeit und für seinen grossen, zukunftsweisenden Einsatz für Braunwald. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute! Den neuen Geschäftsführer, Fridolin Hösli, heissen wir in Braunwald herzlich willkommen.